FILMVERMITTLUNG UND FILMBILDUNG BEI KINDERN UND JUGENDLICHEN

Der Verband cineducation.ch vereinigt Institutionen, die im Bereich der Filmbildung und Filmvermittlung tätig sind und die kreative Nutzung sowie den analytischen Umgang mit dem Medium Film bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen fördern.

cineducation.ch vereinigt Institutionen, die den Film als eigenständiges Medium und als grundlegenden audiovisuellen Bestandteil neuerer Technologien betrachten und eine systematische Filmbildung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene etablieren wollen. cineducation. ch will das Verstehen der Filmsprache, die ästhetische Sensibilität für verschiedene filmische Formen, das medienhistorische Bewusstsein sowie die aktive Filmarbeit fördern und damit den kompetenten Umgang von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Film stärken. cineducation.ch vernetzt in der Filmbildung tätige Institutionen, tauscht Informationen aus und nutzt Synergien bei der Lancierung und beim Ausbau von Projekten.

Eine zentrale Aufgabe von cineducation.ch ist es, die Öffentlichkeit zu sensibilisieren und über Sinn, Zweck und Potenzial der Filmbildung innerhalb und ausserhalb der Schule aufzuklären. cineducation.ch initiiert gezielt kultur- und bildungspolitische Massnahmen, vertritt seine Interessen wirkungsvoll nach Aussen und tauscht sich mit verwandten Organisationen des In- und Auslands aus. Sie diskutiert ständig Inhalte und Qualität der Filmbildung in der Schweiz und passt sie laufend den sich verändernden Anforderungen der Gesellschaft an.