Einladung zum neunten Filmbildungstisch

Wann & Wo
Donnerstag, 8. September 2022, 9:30-17:00 Uhr, Stanzerei «Tumbler» Bruggerstrasse 37, CH-5400 Baden

Kurzbeschreibung
Der Filmbildungstisch bietet den Mitgliedern von cineducation.ch und weiteren Personen aus der Filmbildung eine Gelegenheit, sich über ihre Projekte auszutauschen, Feedbacks von Kolleginnen und Kollegen einzuholen oder/und neue Netzwerke zu bilden. Der Filmbildungstisch findet einmal im Jahr statt.

Ablauf
Die Teilnehmenden stellen der Reihe nach ihr Projekt vor. Pro Projekt sind 15 Minuten Präsentation sowie 15 Minuten Diskussion eingeplant. Zwischen den Präsentationen gibt es ausreichend Zeit für Kaffee & Gipfeli sowie ein leckeres Mittagessen.

Gastbeiträge
Zu Beginn des Filmbildungstischs wird Corinna Haag, Leiterin Kommunikation am Fantoche über das didaktische Konzept für digitale Workshops referieren, welches im Zuge des Transformationsprojekts entstand. Danach wird Joëlle Simmen Leiterin Migros- Kulturprozent Sparx das gleichnamige Förderprojekt für junge Kulturschaffende vorstellen. Aus der Romandie wird ein Vertreter des Festival de l’Ultracourt schliesslich noch das Festival und die Aktivitäten in den Schulen präsentieren.

Die Veranstaltung bietet zudem die Gelegenheit, den neu gewählten Präsidenten von cineducation.ch, Urs Fitze, persönlich kennenzulernen.

Sprachen
Deutsch und Französisch

Anmeldung
Die Informationsveranstaltung am Vormittag steht allen Interessierten offen. Da die Teil- nehmerzahl in der Austauschrunde am Nachmittag begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung bis zum 15. August 2022 an info@cineducation.ch, inkl. Titel und Kurzbeschreibung der Präsentation (max. 400 Zeichen).
Das detaillierte Programm mit der Kurzbeschreibung der einzelnen Präsentationen und der definitiven Gastbeiträge wird im Anschluss verschickt.

Kosten
Die Teilnahme ist kostenlos. Mittagessen auf eigene Kosten.

Organisation
Julia Breddermann (Film, Form & Communication) & Lilo Wullschleger (Filmetic) in Kooperation mit Fantoche – Internationales Festival für Animationsfilm.

Kontaktperson
Julia Breddermann, breddermann@fifoco.ch, +41 79 378 80 41